The Home of my Books #9: In welches Genre gehört eigentlich die Gone-Reihe? o:


Herzlich Willkommen!

Wir schreiten dem Ende meines ersten Regales immer näher, aber zuerst beenden wir das dritte Regalbrett :)




Heute kommen meine Dystopien, die ich entweder schon gelesen habe oder bald vorhabe zu lesen. Ansonsten dürft ihr noch die Gone-Reihe begrüßen und eine kleine Schummelei beobachten ;)


Die Bücher:


Die Tribute von Panem von Suzanne Collins - Ich glaube, über diese Bücher muss ich gar nicht viel sagen. Wie so ziemlich jeder Bücherwurm, gerade hier in der Bloggerszene, hat diese Bücher schon gelesen Ich fand sie wirklich gut und freu mich wie ein Schnitzel auf die letzten beiden Filme :)



The New Hunger & Warm Bodies von Isaac Marion - Ich bin ein großer Fan von R und seiner Geschichte. Ich kann den zweiten Teil kaum mehr erwarten und war auch vom Prequel (das erste Buch hier) begeistert. Dafür sollte ich noch eine Rezension schreiben, aber da warten noch einige andere Bücher in der Rezensionswarteschlange :I



Before I Fall von Lauren Oliver - Das Debüt dieser Autorin, welches mir eigentlich ganz gut gefiel. Es waren zwar ein paar Klischees darin bedient und manche Charaktere gingen mir gehörig auf den Zeiger, trotzdem gefiel es mir. d:



Delirium-Trilogie & Delirium Stories von Lauren Oliver - Before I Fall hat mich, auch mit seinen Fehlern, auf jeden Fall dazu gebracht, die Delirium-Reihe anzuschaffen. Den ersten Band habe ich auch schon angefangen, dann aber wieder auf die Seite gelegt, da etwas anderes dazwischen gekommen ist. Es gefiel mir bisher aber ziemlich gut, also habe ich da - denke ich - schon mal keinen Fehler gemacht ;)



Gone-Reihe von Michael Grant - Und hier die Reihe, bei der ich einfach nicht weiß, in was für ein verdammtes Genre es gehört. Ich denke, es ist Fantasy, aber ich werde es wohl erst bewerten können, wenn ich zumindest des ersten Band endlich mal gelesen habe ;)



The Last Year von Trisha Leigh - Und hie rhaben wir meine kleine Schummelei: Die letzten beiden Bände sind eigentlich eine Reihe weiter unten, da die Cover und die Reihe aber zusammengehören, habe ich sie hier mit reingenommen ;)
Die Bücher sind Self-Publish-Bücher, die ich mal per Zufall gefunden habe und sehr interessant gefunden habe. Jetzt muss ich es nur noch lesen :D


Und da wären wir wieder beim Ende :)

Welche Bücher habt ihr gelesen? Vielleicht weiß einer ja, wohin Gone gehört, Mensch! xD
Lasst es mich wissen ;)



Liebe Grüße :*





Kommentare on "The Home of my Books #9: In welches Genre gehört eigentlich die Gone-Reihe? o:"

  1. Die Bücher von Isaac Marion würde ich eher nicht als Dystopie zählen, sondern eher als Postapokalypse. Was steht denn bei der Gone-Reihe im Vordergrund? Wenn es die gesellschaftliche Entwicklung ist, dann Dystopie :-) Dabei fällt mir auf, die müsste ich auch endlich mal lesen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß es gar nicht, ich würde gerade Warm Bodies schon dort einordnen, aber ich bin da auch keine Expertin ^^
      Aber eines sind die beiden Bücher auf jeden Fall: apokalyptisch d:
      Soweit ich weiß, ist es ja so, dass bei der Gone-Reihe alle Menschen, die älter als 14 sind, einfach spurlos verschwinden und im Nachhinein die jüngeren dann irgendwie Kräfte entwickeln und (was ich bisher mitbekommen habe) die dann auch sehen, wie sie nun weiterleben sollen. Ich könnte dir ja mehr sagen, wenn ich es selbst gelesen hätte ;)

      lg bibi (:

      Löschen
  2. Uuund ich hab Warm Bodies immer noch nicht gelesen. Oder gesehen. Was aber gut sein dürfte, weil Film vor Buch ist in den meisten Fällen ganz schlecht - ich schreibs auf jeden Fall gleich auf die Wunschliste.

    Ich dachte eine lange, lange Zeit dass ich die EINZIGE auf diesem Planeten wäre, die die Gone-Reihe von Michael Grant kennt xD Ich hab die ersten drei auf deutsch (die farbigen Buchschnitte sind so toll!) und dachte eigentlich das wär ne Trilogie. Mein löchriges Gedächtnis bildet sich ein, der dritte Band wäre zieeemlich abgeschlossen. Na egol, ich fand die Bücher damals ganz gut, jetzt aber wahrscheinlich nicht mehr so - deshalb lass ich das ruhen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau dir ja nicht den Film zuerst an. Der ist zwar auch ganz gut, aber würde nieeeeeee das Buch erreichen können. R ist im Buch vieeeel sympathischer :)

      Also ich kenn die Reihe auch ^^ (Und Dani auch d:)
      Ich find die deutschen auch toll, die Buchschnitte sehen wirklich gut aus, nur kannste die gar nicht mehr kaufen - und auf englisch sind die billiger d:
      Dann lass es lieber, sonst zerstörst du dir die Reihe, das wäre schade.
      Vieleicht kannst du mir ja helfen. Ist die Reihe Fantasy? Oder was für ein Genre soll das sein? ^^

      lg bibi (:

      Löschen