Eine Geschichte - Viele Cover #1

Hey ho ihr lieben Leser,

da sich Madi dafür entschieden hat jetzt auch einen wöchentlichen Post zu machen, dachte ich mir dass ich das auch mache. Jetzt könnt ihr jede Woche von jedem von uns einen Post genießen ^^

So und nun zu Erklärung über was ich berichten werde:
Ich werde euch jetzt jede Woche am Donnerstag für ein Buch die verschiedenen Internationalen Cover zeigen und kurz meine Meinung zu dem jeweiligen Cover dazuschreiben. Ich hoffe es finden sich ein paar die das interessiert.

Heutiges Cover:

Das Deutschte Cover finde ich recht schön,
obwohl mir das weiß nicht so zusagt. 
Weiße Cover finde ich ein wenig doof, 
weil sie immer so schnell dreckig werden.
Das Schöne an dem Buch ist,
 dass das Symbol geprägt ist (Vor und auf der Seite)

 

USA:


Diese Cover finde ich einfach nur toll *___*. Sie haben ein wenig Farbe. Sie sehen einfach schön aus. Das Hardcover (links) gefällt mir um einen Tick besser als die Taschenbuchausgabe.

UK/Australien:

Dieses Cover ist auch ziemlich schön. Es zeigt June wie sie in ihrer Militärsuniform auf dem Dach steht. Toll umgesetzt. So in etwa habe ich mir June vorgestellt :D


Japan:

Dieses Cover finde ich einfach nur witzig ^^ Ich sehe einfach keinen Zusammenhang mit dem Buch. Nicht schön umgesetzt - Gefällt mir gar nicht.

Korea:

Dieses Cover überzeugt mich. Dieses Türkis ist wunderschön und sticht einfach sofort ins Auge. Wenn die deutsche Ausgabe dieses Cover hätte, dann wäre das Buch schon alleine wegen dem Cover in mein Bücherregal gewandert^^

Frankreich:

Dieses Cover ist der Abklatsch vom amerikanischen Cover aber sehr schön

Zu "Legend" von Marie Lu gibt es derzeit noch keine weiteren Cover, denn die Rechte wurden erst vor kurzem an 24 weitere Länder verkauft.

So das wars auch schon wieder von mir und ich hoffe es hat euch gefallen und vorallem interessiert. Eure Meinung zu den Covern und auch Verbesserungsvorschläge für meinen Post frisst die Kommentarbox gerne ^^ Sie ist sehr hungrig.
 

Kommentare on "Eine Geschichte - Viele Cover #1"

  1. Ein Cober-Beitrag, Juhuuu! Ich liebe solche Posts :) Hatte auch mal überlegt, welche zu machen... aber keine Zeit xD

    Also ich stimme dir zu: Das deutsche Cover ist schon schön, aber weiße Buchcover mag ich auch nicht besonders. Da ist die Devise: Nur gucken, nicht anfassen!

    Die amerikanischen Cover gefallen mir dagegen wirklich gut. Wobei du, bzw Amazon da einen kleinen Fehler gemacht hat. Das rechte Cover, wo das "Logo" golden ist und der Hintergrund komplett silber, ist die eigentliche Hardcoverausgabe. Die Edition, bei der das "Logo" so "umsprüht" ist, ist die neue Taschenbuchausgabe. Amazon hat allerdings dieses Cover nun auch für die HC Ausgabe genommen... das ist aber nicht richtig. Mir gefällt die neue Taschenbuchausgabe jedenfalss besser und sie passt auch zum Folgeband.

    Das UK Cover finde ich auch toll, diese Ausgabe hatte ich selbst auch. Es hat eine tolle Atmosphäre, finde ich.

    Das japanische ist ja ganz schön, passt meiner Meinung nach aber nicht zum Buch :D

    Das koreanische ist echt toll! Ich liebe türkis und ich finde, die Kombination mit Gold und dann noch die Stadt am unteren Rand- einfach toll! Erinnert aber auch ein bisschen an "Divergent"..

    Und da französiche... joa, da hast du ja schon alles gesagt! :D

    Toller Post, bitte mehr davon!

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi. Wow ^^ Danke für dein Kommentar :D
      ja mit den weißen Bücher ist das immer so eine Sache :P
      Ou man typisch Amazon... Die haben die letzte Zeit so viele Fehler...
      Ich liebe das koreanische Cover einfach <3

      Es wird noch einiges kommen. Kannst dich schon auf nächste Woche freuen :D

      Liebe Grüße
      Daniel

      Löschen
  2. Und natürlich meine ich im ersten Satz "Cover" und nicht "Cober" :D

    AntwortenLöschen