Ein Herz für Schuber #2

HALLO!

Ich weiß, es ist schon etwas her, aber ich hatte viel zu tun. Auch auf unserem Blog ;)

Aaaaaaauf jeden Fall ist mein letzter Schuber-Post ziemlich gut angekommen, deswegen dachte ich, das ich weiterhin solche Posts schreibe. Bis mir die Schuber ausgehen.

Na dann, auf ein Neues! ;)





Was will ich euch heute denn zeigen?
Ganz einfach: Das heutige Thema ist: Schuber, von Reihen, die ich schon gelesen (bzw. angefangen) habe.

So, nun soll gesagt sein, dass ich keine Schuber beinhalte, die nicht schon in den anderen Posts vorhanden sind. Sprich: Panem, Narnia, Percy Jackson und Nach dem Sommer, welche ich alle beim letzten Mal gezeigt habe. Aber das sind noch nicht alle, die ich angefangen habe. ;)

Wie schon beim letzten Mal, kommt ihr mit einem Klick aufs Bild auf die Amazon-Seite :D

Divergent:


Wie wir sehen, gibt es da schon vier verschiedene Schuber, wobei die oberen zwei einfach die komplette Trilogie in der US- und UK-Version sind und die unteren einfach nur die zwei ersten Bände. Ich find's ja etwas dämlich, einen Schuber mit den ersten zwei Bändern zu machen, aber ja. Ich selber liebe die Reihe und lese sie auf englisch (nur als Einzelbücher, obwohl ich den US-Schuber echt toll finde ;))

The Mortal Instruments:



Auch hier gibt es schon mehrere. Mehrere? Ja, ich habe euch unter dem Bild alle verlinkt. Die Sache ist die, dass die Frau Clare da irgendwie von einer Trilogie auf eine Hexalogie wechselte und es nun einen Schuber mit den ersten drei Bändern (den besitze ich), den ersten vieren und nun auch den ersten fünfen (Bild) gibt - und die sehen alle gleich aus.  Ich darf wetten, dass im gleichen Design noch ein Schuber mit allen sechs Bändern herauskommt? Auch der deutsche Verlag scheint das machen zu wollen, denn da gibt es mittlerweile auch einen Schuber mit der Originaltrilogie.
Ich selber fand das erste Buch solala. Da mir aber die Welt der Schattenjäger so gefiel, werde ich weiterlesen ;)

Beautiful Creatures:


Hier haben wir wieder vier schöne Schuber. Ich finde das Design der englischen Beautiful Creatures wirklich schön. Ich wollte ja eigentlich unbedingt den Schuber mit dem violetten Karton haben, aber den gab es einfach nie, wenn ich ihn bestellen wollte und ich wollte doch unbedingt vor dem Film das erste Buch zumindest lesen. D:
Hier haben wir übrigens das Gleiche wie vorhin schon die ganze Zeit: Irgendwie fand man es nötig, nur die ersten paar Bände schon in Schubern zu verkaufen *Augen verdreh*

Edelstein-Trilogie:


Die Trilogie von Kerstin Gier hat mittlerweile auch einen hübschen Schuber. Ich persönlich wurde immer etwas von dem mädchenhaften Design abgeschreckt, doch als ich vom Film erfuhr, habe ich es mir dann doch angeschafft. Ich habe es geliebt.
Der Schuber selbst hat schon was, obwohl er mir nicht sooooo gut gefällt. :)

Warrior Cats:


Die Warrior Cats. Den ersten Band der ersten Staffel habe ich schon gelesen und es hat mir gut gefallen. Ich finde das Design der deutschen Ausgaben wirklich super und auch der Schuber ist toll. Die englischen Schuber, die ich hier aufgelistet habe, sind nur wenige, denn es gibt noch viel mehr. Ich finde das englische Design ja nicht so prickelnd, aber man merkt da direkt, dass es Kinderbücher sein sollten ;)

The Iron Fey:


Hach, ich liebe diesen Schuber. Das Bild zeigt leider nicht, wie schön er eigentlich ist, aber was soll's (außerdem haben sie den dritten und zweiten Band vertauscht oO). Die Bücher selbst finde ich in Ordnung. Ich habe bisher die ersten zwei Bände und die hälfte des dritten gelesen und ich mag die Welt und ein paar Charaktere, deswegen lese ich auch schön weiter ;)

The Lorien Legacies:


Hier haben wir wieder ein schönes Exemplar eines Schubers, da es in diesem Post ja so wenige gibt ;)
Dies ist der Schuber zu den Loren Legacies von Pittacus Lore, von dem ich den ersten Band auf deutsch gelesen habe, mir dann aber die englischen Bände angeschafft, damit ich es schneller lesen kann. Der erste Band hat mir damals recht gut gefallen, kann ich also empfehlen :)

The Maze Runner:


Hach, eine meiner Lieblingstrilogien, wobei ich nur die einzelnen, gebundenen Ausgaben habe. Trotzdem gefällt mir die UK-Version irgendwie total (der zweite Schuber hier). Die Bücher sind wirklich toll, obwohl es von Buch zu Buch etwas schlechter wird. Trotzdem finde ich, dass man die Bücher lesen sollte ;)


Und das waren sie dann auch schon.
Hach, es gibt so viele schöne Schuber, die ich am liebsten sammeln würde d:

Welche dieser Reihen habt ihr denn schon gelesen? Habt ihr davon vielleicht sogar den Schuber?
Lasst es mich wissen ;)



Liebe Grüße :*





Kommentare on "Ein Herz für Schuber #2"

  1. Ich liebe ja Schuber wie irre ♥
    Den oberen linken Schuber von der Divergent Trilogie möchte ich mir gerne holen :) Und danke für den Schuber von "The Lorien Legacy"! Ich habe den ersten Band auf deutsch noch auf dem SuB und der Film war echt klasse! Da habe ich auch erst erfahren, dass es kein Einzelband ist ;) Bleibt es denn bei drei Büchern oder gibt es noch mehr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte Schuber sammeln, ehrlich ^^
      Ich find den Divergent-Schuber so toll, hab aber schon alle drei daheim D: ^^
      Momentan sind bei den Lorien Legacies vier Bände erhältlich und was ich weiß, kommt auch noch ein fünfter Band. Ob noch mehr kommen, weiß ich nicht. :)

      lg bibi ;)

      Löschen
  2. Soo schöne :O und ich will alle! :D
    Und von Göttlich gibt es ja auch diesen Schuber... ich liebe Schuber aber als ich den Schuber von Rubinrot (den da oben) ausgepackt habe und gemerkt habe das die einzelnen Bücher keine Umschläge mehr haben sondern nur noch Hardcover statt Gebunden sind war ich schon enttäuscht, da grade der Umschlag bei den Rubinrotbüchern so schön ist und so so... ähm. Diese einzelnen schwarzen DInger und so halt so das man die fühlen kann xD So ausgebeult. Weißt du was ich meine? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Göttlich wollte ich nie lesen ... Außerdem würde mir bei dem Schuber etwas Bange werden, wenn mir die ganze Zeit Helens (glaube ich) Gesicht aus dem Regal entgegenstarren würde oO
      Es ist meist nur bei den deutschen Hardcoverschubern, dass die keine Umschläge mehr haben, was ich nicht ganz verstehe und irgendwie doch wieder. Es kann ja passieren, dass man beim herausnehmen/hineinschieben den Umschlag irgendwie beschädigt d:
      Und was du meinst ist, denke ich, dass viele Dinge geprägt sind ;) also wenn sie beim mit der Hand drüberfahren etwas höher sind :D

      lg bibi (:

      Löschen
  3. Schuber *_*.
    Ich bin ein absoluter Fan von den Dingern :D, finde es aber auch sinnlos, einen zu veröffentlichen, in dem noch nicht einmal alle Teile drin sind. Deshalb habe ich mir die "Divergent"-Trilogie auch erst gekauft, als der dritte raus war und deshalb werde ich mir TMI auch erst dann kaufen ^^.

    Aaalso, "Divergent" habe ich, wie gesagt, auch grad gekauft und ich finde die Reihe sooo toll *_*. Wenn ich einen Teil davon erstmal angefangen habe, kriegt man mich nicht so schnell davon los xD. Ich bin schon soooo gespannt auf "Allegiant", auch wenn ich das Ende dank einer dummen Spoiler-Rezi schon kenne -.-
    Irgendwie kann ich mit den britischen Covern nichts anfangen :/. Auf den US-Covern sind ja die Symbole der factions (oder auf Allegiant eben nicht mehr) drauf, was viel besser passt als... was auch immer das auf den britischen sein soll ^^.

    Da ich auf Gleichmäßigkeit im Regal stelle und gerne alle Bücher einer Reihe in der gleichen Auflage habe, werde ich mit von TMI auch erst einen Schuber kaufe, wenn Mrs Clare die Reihe endlich mal zu einem Ende gebracht hat :D.
    Bis jetzt kenne ich nur den 1. Teil (den ich ziemlich gut und vor allem humorvoll fand), aber ich höre von vielen, dass die Reihe eher unnötig in die Länge gezogen wird :/. Da ich die englischen Cover hasse, werde ich die Reihe wohl zwar auf Englisch lesen, mir dann aber die deutschen Bücher zulegen.
    Ich bin seltsam ^^

    Bei Beautiful Creatures wird es wohl noch ewig dauern, bis ich mal den 2. Teil lese, weil ich den ersten so lahm fand -.-. Der Film war erstaunlicherweise noch schlechter :D.
    Trotzdem will ich irgendwie wissen, wie es ausgeht ^^.
    Die Gestaltung des Schubers finde ich ganz okay. Halt eher schlicht und ich mag violett ^^ und auf jeden Fall schöner als die doofen deutschen mit den Frauengesichtern.

    Den Schuber zur Edelsteintrilogie habe ich auch und ich mag ihn auch, abgesehen davon, dass die Schriften innen nicht rot, blau oder grün sind, wie in den einzelnen Ausgaben. Und die Reihe ist einfach total unterhaltsam ;) (+ 1000 Mal besser als der Film -.-).

    Bei Warrior Cats gefallen mir die deutschen Ausgaben auch sehr gut, aber da ich schon 2 Bände als Hardcover habe, werde ich mir die anderen wohl auch einzeln zulegen. Aber irgendwie hatte ich nach dem 4. Band nicht mehr so richtig Lust weiterzulesen.
    Für Kinderbücher sind die ja manchmal erstaunlich brutal :O.

    Den The Iron Fey - Schuber will ich unbedingt haben, aber als ich das letzte Mal geguckt habe, gab es den grad nicht mehr zu kaufen :/.

    Von "Ich bin Nummer 4" habe ich nur den Film gesehen, aber ich glaube das reicht mir auch ^^. Mancha Stories kann ich mir als Film irgendwie besser vorstellen.

    The Maze Runner habe ich irgendwann mal abgebrochen, aber eigentlich wollte ich die auch noch zuendelesen ^^.

    Liebe Grüße ;)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer liebt Schuber eigentlich nicht? :)
      Ich weiß, ich weiß. Ich find's auch ziemlich dämlich, aber bei TMI habe ich mir nichts dabei gedacht und einfach bestellt. Total uninformiert darüber, dass die englischen TB wirklich jedes Format annehmen können ^^

      Divergent ist wirklich toll, wobei ich sagen muss, dass es von Band zu Band etwas schlechter wird. Trotzdem kann ich die ganze Trilogie empfehlen :D (Das Allegiant-Ende hat mich wirklich fertig gemacht D: )
      Ja, ich find die US-Cover auch viel toller, aber das ist bei vielen Reihen so, dass die UK-Cover einfach mal gar nicht gehen ^^

      Ich kenne auch nur den ersten Band und fand denn solala, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich durch Madi schon einiges gespoilert bekommen habe. Außerdem fand ich es nicht so prickelnd, wie jeder es mir versprochen hat.
      Haha, du bist keinesfalls seltsam. Zumindest nicht in der Bloggerwelt, denn hier gibt es Menschen (wie mich), die von ihrer Lieblingsreihe alle Bücher in englisch UND deutsch haben müssen. *hust* ;)

      Ich muss sagen, Beautiful Creatures hat mir gefallen. Vor allem wegen Ethan und Lena und auch den Film fand ich gut. Aber da sind unsere Geschmäcker wohl verschieden ^^
      Aber die deutschen Cover gehen wirklich nicht, ich find die englischen da tausendmal schöner.

      Ich habe sogar die Einzelausgaben daheim, wobei ich im allgemeinen finde, dass sie die Bücher mehr Rubinrot und Saphirblau und Smaragdgrün sein könnten und nicht so blass ^^

      Ich mag Warrior Cats, obwohl ich nur den ersten Band bisher gelesen habe. Die Reihe genießt aber eine hohe Beliebheit bei den Jungs. Vielleicht auch gerade deswegen, weil sie etwas brutaler sind ;)

      Ich scheine das Glück gehabt zu haben, den noch bei Amazon zu bestellen. Aber es gibt noch andere Anbieter: The Book Depository könnte ich empfehlen, bei dem Anbieter habe ich bisher noch keine schlechte Erfahrungen gemacht :)

      Ich bin Nummer 4 fand ich beides, Film und Buch, wirklich gut. Aber man muss eben so Alien-ScFi-Zeug mögen. ^^

      Also ich finde, sobald man sich an die eigene Sprache gewohnt hat, geht The Maze Runner wirklich gut zu lesen. Ich fand alle Bände richtig spannend, auch wenn ein paar ungereimtheiten übrig bleiben ;)

      lg bibi :D

      Löschen